Afrikanisch-Europäisches Musikprojekt “Ten Cities” in Berlin

Wednesday 05th, November 2014 / 19:50 Written by

 

Diesen Freitag, 07. November 2014, ist es soweit: Das afrikanisch-europäische Musikprojekt Ten Cities kommt ins Ritter Butzke nach Berlin, um die Veröffentlichung des Albums zu feiern. Euch erwartet eine musikalisch einzigartige Nacht. Etwa fünfzig Musiker*innen und DJs aus zehn europäischen und afrikanischen Metropolen haben sich zwei Jahre lang zusammen getan, um neue Beats und Rythmen zu kreieren und globale Clubkulturen zu vereinen.

Von Berlin nach Nairobi, Bristol nach Luanda, Johannesburg nach Neapel, Kairo nach Lissabon, Lagos nach Kiew: Clubkultur ist ein Weltphänomen. Menschen kommen zusammen, um die Nacht zu zelebrieren, sich gemeinsam in der Musik aufzulösen und eine Gemeinschaft zu bilden, die geprägt vom Augenblick und den verbindenden Bässen ist. Dennoch: Es gibt keine eine Clubkultur, viel eher gibt es spezifische Clubkulturen, denn jede Stadt ist einzigartig, ihre Bewohner*innen von unterschiedlichen Einflüssen geprägt und in Folge auch die jeweiligen Musiker*innen.

Im Projekt Ten Cities werden die jeweiligen Gemeinsamkeiten und Unterschiede kreativ verbunden und zu etwas Neuem vermischt. Koordiniert vom Goethe Institut Nairobi und adaptr.org aus Berlin möchte Ten Cities Stereotypen überkommen und die kulturelle Mannigfaltigkeit der einzelnen Städte aufzeigen.

Ten Cities Poster

Ten Cities Poster (Quelle)

Im Ritter Butzke wird eine ganze Reihe Musiker*innen selbst anwesend sein und ihre Musik ab 23.00 Uhr für zwölf Euro auf drei Floors zum Besten geben: Afrologic (Lagos) (Gboyega Oyedele), Batida (Lissabon), Bikya (Kairo), Dirty Paraffin (Johannesburg), DJ Satelite (Luanda), Dubmasta (Kyiv), Gebrüder Teichmann (Berlin) (Andi & Hannes), Jahcoozi (Berlin) (Mother Perera & Oren Gerlitz), Just A Band (Nairobi), Lucio Aquilina (Napoli), Marco Messina (Napoli), MC Sacerdote (Luanda), Octa Push (Lisboa), Okmalumkoolkat (Johannesburg), Rob Smith (Bristol), Vakula (Kyiv), Wetrobots (Kairo), Wura Samba (Lagos).

Zum Weiterhören:

Ten Cities auf soundcloud

Diesen Artikel empfehlen bei:
  • Facebook
  • Twitter
  • MisterWong
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us

About the author

Daniel Koßmann is an undergraduate student of Area Studies Asia/Africa at the Humboldt University Berlin with focus mainly on (East) Africa and an active member of AfricAvenir International e.V. Besides his studies he captures the world around him with his camera. Follow him on twitter via @d_kori or check out his photos on korispective.de.

View all articles by Daniel Koßmann

eufrika on Facebook