Fotografie: Mwangi Kirubi wirft ein neues Licht auf Kenias Landwirtschaft

Thursday 24th, April 2014 / 22:57 Written by

 

© Mwangi Kirubi

© Mwangi Kirubi

Der kenianische Fotograf Mwangi Kirubi verkündete auf twitter, er liebe die Dokumentarfotografie und beweist diese Liebe durch die Bilder seiner neuen Serie „Shooting Kenyan Farmers“. Kirubi, der in den letzten sechs Monaten abseits der Hauptstraßen reiste und Farmen in den Bezirken Homa Bay, Kakamega, Bungoma, Busia, Makueni und Machakos besuchte, hat diese Eindrücke mit seiner Kamera festgehalten. Entstanden sind Fotografien, die sowohl die Landwirtschaft als solche wertschätzen und ihr Respekt zollen, als auch einen willkommenen Kontrast zur üblichen Darstellung Afrikas im westlich-weißen Diskurs darstellen. Saftiges Grün statt vertrockneter Landschaften.

Kirubi kam 2006 das erste Mal mit der Fotografie in Kontakt. Seine persönliche Herangehensweise liest sich recht pragmatisch: „I believe the best photography technique is: If it is a paid for job, shoot what the client wants and add on what you believe will make the client happier. When shooting for yourself – go wild! Forget the rules and shoot without shackles.”.

© Mwangi Kirubi

© Mwangi Kirubi

Obwohl die Landwirtschaft weiterhin der Mehrheit der Keniaer_innen ihren Lebensunterhalt sichert, hegen die meisten jungen Menschen andere berufliche Ambitionen: der Altersdurchschnitt kenianischer Landwirt_innen wird auf 60 Jahre geschätzt.

Kirubis Bilder begeistern vor allem durch ihre unglaublich kraftvollen Farben, die besondere, durch Blitztechnik, gestaltete Lichtführung und einer emotionalen Nähe zu den Protagonist_innen. Sie verblüffen durch die raffinierte Darstellung einer eigentlich doch so „einfachen“ Thematik und zeigen selbstbewusste Farmer_innen, freudige Kinder, starke Frauen und moderne Technik. Wer bisher dachte, landeinwärts der weißen Sandstrände von Mombasa gebe es nichts als Dürre und gebeutelte Landwirt_innen, sollte sich von Mwangi Kirubis Fotos die Augen öffnen lassen.

Mwangi Kirubi twittert als @mwarv. Weitere Fotos gibt es auf seiner Homepage Clicking with Purpose, auf flickr und 500px.

Diesen Artikel empfehlen bei:
  • Facebook
  • Twitter
  • MisterWong
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us

About the author

Daniel Koßmann is an undergraduate student of Area Studies Asia/Africa at the Humboldt University Berlin with focus mainly on (East) Africa and an active member of AfricAvenir International e.V. Besides his studies he captures the world around him with his camera. Follow him on twitter via @d_kori or check out his photos on korispective.de.

View all articles by Daniel Koßmann

eufrika on Facebook